Offene Chorprobe

RokiVoices bieten wieder offene Chorproben an!

Singbegeisterte und Chorfans dürfen sich jetzt freuen. Denn die RokiVoices öffnen wieder ihre Türen und laden gleich zu zwei Chorproben in den Sommerferien ein.
Am 29.06.23, um 19:45 Uhr findet die Offene Chorprobe in der ersten Sommerferienhälfte statt. Am 20.07.23, um 19:45 Uhr findet die Offene Chorprobe in der zweiten Sommerferienhälfte statt. Beide Proben finden in der Samariterkirche Rommerskirchener (Grünweg 9, 41569 Rommerskirchen) statt.
Neben Gospel und Spirituals, konzertiert sich der Chor besonders auf Musik der Pop- und Musicalszene. Das ein oder andere klassische Stück findet auch seinen Platz, wobei sich der Chor auf moderne Chormusik spezialisiert hat.
Ein Chor ist viel mehr als nur singen, es fördert auch das Gemeinschaftsgefühl.
Nach der offenenen Chorprobe besteht auch die Möglichkeit, bei Snacks und Getränken ins Gespräch zu kommen. Besonders gesucht werden Sopran, Tenor und Bass. Das Alter beläuft sich auf 16 – 65 Jahren, wobei es auch die Rotweinstimmen gibt, welche auch noch mit 100 Jahren schön singen. Also erst mal vorbeischauen und ausprobieren.

Hauptplakat Offene Chorprobe Sommer 2023

3. Ökumenische Familien-Fahrradtour

Am Samstag, 01.07. starten wir eine Familien-Fahrrad-Tour durch die Gemeinde Rommerskirchen für Groß und Klein – ohne große sportliche Herausforderung!
Um 13.30 Uhr treffen wir uns an der katholischen Kirche St. Peter, Kirchgasse 6, Rommerskirchen, und erreichen gegen 15.30 Uhr die evangelische Kreuzkirche, Frixheim, Königsberger Str. 13.
Dort klingt die Tour mit kühlen Getränken, Kaffee und Kuchen aus. Es wird empfohlen, für unterwegs selber ein erfrischendes Getränk mitzunehmen. Bei sehr schlechtem Wetter laden wir um 15.30 Uhr direkt in die Kreuzkirche ein.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Weitere Auskünfte erteilt bei Bedarf das katholische Pastoralbüro (02183-319) oder das evangelische Gemeindebüro (02183 440196)

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer/innen und auf einen schönen Tag!

Quartalskonzerte in unserer Samariterkirche

Für Konzertliebhaber gibt es nun ein einzigartiges Konzertangebot in ganz Rommerskirchen. Die Konzertreihe „Quartalskonzerte“ wurde von der evangelischen Kirchengemeinde Rommerskirchen ins Leben gerufen.
Wie der Name der Konzertreihe verrät, findet alle drei Monate ein Konzert in der Samariterkirche statt.
Grund dafür ist die neue Orgel der Samariterkirche, welche im März diesen Jahres feierlich eingesegnet wurde. Die neue Orgel bietet nahezu unbegrenzte Möglichkeiten der Klangkombinationen an. So ist es möglich, Kompositionen aller Epochen zu interpretieren und zu Gehör zu bringen. Dieses Jahr konzentriert sich die Konzertreihe auf die Orgel. Shawn Kühn, Basilikakantor in Knechtsteden und Chorleiter der RokiVoices, wird diese Konzertreihe betreuen. „Mir ist aufgefallen, dass es in Rommerskirchen eine Marktlücke gibt. Orgelkonzerte oder eine Konzertreihe findet man sowohl in den evangelischen als auch in den katholischen Kirchen in ganz Rommerskirchen nicht oder höchstens recht selten. Weshalb es sich anbietet, diese Marktlücke zu schließen“, so Kühn. Er selbst wird das zweite Konzert im Juni gestalten. (Das erste Konzert fand bereits schon am Tag der Orgelsegnung im März statt.)
„Damit solche Reihen fortbestehen können, braucht es ein Publikum. Denn die Konzerte sollen keinen Eintritt kosten, somit braucht es Spenden, die dieses Kulturangebot finanzieren“, verrät uns Kühn.

Kulturschaffende hatten es schon in Coronazeiten schwer, nun wird alles auch noch teuer, sodass Kulturangebote in Deutschland immer mehr aussterben. Für Rommerskirchen ist es sicherlich ein großes Plus, wenn die Rommerskirchener eine Möglichkeit haben, „klassische“ Konzerte in ihrer Nähe zu besuchen.

Shawn Kühn wird die Reihe der Quartalskonzerte, am 23.6.23, um 19.00 Uhr in der Samariterkirche in Eckum, eröffnen und gleichzeitig fortsetzen. Mit dem Titel „Epochenreise“ erklingen Werke von Susato, Lemmens, Bach aber auch zeitgenössisches und ein Stück aus der Soul- und Rockwelt wird es ebenfalls geben. „Da Tina Turner im Mai verstorben ist, möchte ich ihr einen Moment schenken, da sie ja viele Menschen im Leben durch ihre Musik begleitet und begeistert hat, nicht zuletzt hat sie ja auch eine Verbindung zu Köln, da sie zehn Jahre in Köln lebte und ihren Mann, der Kölner ist, dort kennengelernt hat“, berichtet uns Kühn.

Alle Termine für dieses Jahr finden Sie hier, auch als PDF:
26.03.2023 „Orgelweihe“ mit Renate Schäkel, Shawn Kühn, Markus Quodt, Felix Aust, Claudio Del Popolo
23.06.2023 „Epochenreise“ mit Shawn Kühn, Basilikakantor in Knechtsteden und Chorleiter der RokiVoices
16.09.2023 „Klangvielfalt“ mit Simon Schuttemeier, Organist im Kölner Dom
29.12.2023 „Feuerwerke“ mit Alexander Grün, Basilikaorganist an St. Ursula zu Köln

LIVE-STREAM vom Kirchentag in Nürnberg

An diesem Sonntag findet bei uns kein regulärer Gottesdienst statt. Dafür streamen wir live den Gottesdienst vom Kirchentag in Nürnberg!

Los geht es um 10.00 Uhr in der Samariterkirche. Sie sind herzlich eingeladen dabei zu sein!

Presbyteriumswahl 2024

Unterrichtung zum Beginn Wahlverfahren (§ 11 PWG)

Liebe Mitglieder der Kirchengemeinde,

am 18. Februar 2024 wird das Presbyterium, das Leitungsorgan unserer Kirchengemeinde, neu gewählt. Das Wahlverfahren beginnt am 4. Juni 2023. Alle wahlberechtigten Mitglieder unserer Kirchengemeinde sind aufgefordert, bis zum 16. Juni 2023 schriftlich Wahlvorschläge beim Presbyterium einzureichen. In unserer Kirchengemeinde werden mindestens 6 Kandidatinnen und Kandidaten für das Presbyteriumsamt gesucht. Außerdem ist 1 beruflich Mitarbeitende/r in das Presbyterium zu wählen.
Die vorgeschlagenen Kandidatinnen und Kandidaten müssen am Wahltag mindestens 18 Jahre alt und konfirmiert oder Konfirmierten gleichgestellt sein. Sie müssen in das Wahlverzeichnis eingetragen und nach den Bestimmungen der Kirchenordnung zur Leitung und zum Aufbau der Kirchengemeinde geeignet sein. Darüber hinaus dürfen sie das 75. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Auch die beruflich Mitarbeitenden müssen die vorstehenden Voraussetzungen erfüllen.

Bitte reichen Sie mit ihren Vorschlägen auch die schriftliche Zustimmungserklärung der bzw. des Vorgeschlagenen ein. Vordrucke hierfür erhalten Sie im Gemeindebüro. Die Vorschläge können bei jedem Mitglied des Presbyteriums oder im Gemeindebüro abgegeben werden.

Wahlberechtigt ist, wer am 5. Februar 2024, bei Schließung des Wahlverzeichnisses,
• Mitglied der Kirchengemeinde ist und in deren Gebiet wohnt oder die Gemeindezugehörigkeit in besonderen Fällen erworben oder behalten hat,
• zu den kirchlichen Abgaben beiträgt, soweit die Verpflichtung hierzu besteht und
• am Wahltag konfirmiert, Konfirmierten gleichgestellt oder mindestens 16 Jahre alt ist.

Das Wahlverzeichnis wird in der Zeit vom 22. Januar 2024 bis 4. Februar 2024 zur Einsichtnahme im Gemeindebüro ausgelegt. Die Eintragung ins Wahlverzeichnis ist Voraussetzung für die Ausübung der Wahlberechtigung.

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Rommerskirchen

 

Informationen über das Amt des Presbyters erhalten Sie hier.

Unser Osterfest 2023

Donnerstag 6.4. 18.00 Uhr Kreuzkirche

Agapefeier – Abendmahl mal ganz anders

 

Freitag 7.4. 10.30 Uhr Neuer Friedhof

Wir gedenken dem Tod unseres Herrn

 

Samstag 8.4. 18.00 Uhr Samariterkirche

Familiengottesdienst & Osterfeuer

Jugend aufgepasst! Wir feiern Ostern die ganze Nacht!

 

Sonntag 9.4.

6.00 Uhr Samariterkirche Gottesdienst & Frühstück

18.00 Uhr Kreuzkirche Ostern meets Taizéandacht

 

Festgottesdienst mit Orgelsegnung

Liebe Freunde der Evangelischen Kirche Rommerskirchen,

unsere Samariterkirche hat eine neue Orgel bekommen. Nun soll sie offiziell in Dienst genommen werden.

Eine Orgel in einer Kirche hat eine ganz besondere Aufgabe, nämlich den Gottesdienst zu begleiten und zur höheren Ehre Gottes zu erklingen. Eine Indienstnahme der Orgel geschieht durch eine sogenannte Orgelsegnung oder auch Orgelweihe genannt. In einem festlichen Gottesdienst mit viel Musik gibt es einen Segensakt, welcher die Orgel offiziell dazu befähigt, nicht nur zu Konzerten zu erklingen, sondern auch im Gottesdienst zu spielen. Zu diesem Festtag der Orgel möchten wir Sie herzliche einladen.

Der Orgelfesttag ist am 26.03.2023

  • 15.00 Uhr Festgottesdienst mit Orgelsegnung
  • ca. 16.45 Uhr Orgelführung am Spieltisch
  • 18.00 Uhr Festkonzert „OrgelPlus“

Mehr Informationen erhalten Sie hier: Orgelsegnung Samariterkirche Plakat.

Offene Chorprobe – 19.01.2023 ab 19.45 Uhr

Der Gospelchor RokiVoices sucht Verstärkung!

Daher findet am Donnerstag, den 19.01.2023, ab 19.45 Uhr eine offene Chorprobe in der Samariterkirche statt.

Kindergottesdienst

Ab sofort findet jeden 1. Sonntag im Monat bei uns in der Samariterkirche ein Kindergottesdienst statt!
Der nächste Termin ist der 1.1.2023!
Für mehr Informationen finden Sie hier unseren Flyer oder melden sich gerne bei uns im Gemeindebüro.

Wir haben einen Job für Sie! (Minijob – 520€-Basis)

Für unser Team in der Evangelischen Kirchengemeinde Rommerskirchen sind wir aktuell auf der Suche nach Unterstützung in Form einer Aushilfskraft (m/w/d) auf 520€-Basis. Das Team besteht aus 4 festangestellten Mitarbeitern mit teilweise flexiblen Arbeitszeiten und einer Menge ehrenamtlicher Helfer. Zusammen mit unserem neuen Pfarrer wollen wir wieder Schwung in unsere Gemeinde bringen und freuen uns auf ein weiteres flexibles und engagiertes Teammitglied.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Hausmeisterliche Tätigkeiten, Besorgungen und Einkäufe, Unterstützung unserer Küsterinnen bei den täglichen Arbeiten
  • Senioren-Fahrservice (donnerstags 15 & 17 Uhr)
  • Unterstützung bei Veranstaltungen und Events

Unsere Wünsche an Sie:

  • Sie arbeiten gerne im Team und unterstützen Ihre Kollegen mit Freude
  • Sie sind bereit, auch mal am Wochenende zu arbeiten
  • Sie besitzen einen Führerschein (Klasse B)

Das bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten zwischen Dienstag und Sonntag
  • Bezahlung nach BAT-KF

Interessiert? Dann bewerben Sie sich einfach bei uns! Reichen Sie Ihre Unterlagen (Lebenslauf und kurzes Anschreiben) per Mail ein oder besuchen Sie uns vor Ort. Selbstverständlich beantworten wir Ihnen dort, in einer Mail oder am Telefon auch gerne Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Sie!

info@ev-roki.de